Ein Rezept von www.lgv.at/rezepte

Erdäpfel-Zeller Stampf

Zutaten

  • 50 Cashewkerne
  • 100 ml Wasser
  • 350g mehlige Erdäfel
  • 300g Zeller
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Muskatnuss

Zubereitung

Zubereitung Cashewsahne:
Die Cashewnüsse am besten über Nacht in Wasser einlegen und am nächsten Tag so lange pürieren, bis keine Stücke mehr zu sehen sind und die Sahne schön cremig ist. Eventuell noch etwas Wasser dazugeben.
Statt der Cashewsahne kann auch normaler Schlagobers oder Milch verwendet werden.


Zubereitung Erdäpfel-Zeller-Stampf:
Die Erdäpfel und den Zeller schälen, in kleine Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Das Wasser abschütten, 8 Esslöffel Cashewsahne und das Olivenöl dazugeben. Mit dem Stampfer fein pürieren, und mit Muskatnuss und Salz abschmecken.


Tipp: Der Erdäpfell-Zeller-Stampf passt hervorragend zu Wildgerichten oder zu Ofengemüse. Wie auch immer ihr den Stampf serviert, als Deko und geschmacklich passen ein Blatt Salbei oder ein Zweig Thymian hervorragend dazu.

Zeller mehr