Ein Rezept von www.lgv.at/rezepte

Melanzaniröllchen vom Grill

Zutaten

  • 1 große Viola Melanzani
  • 8 EL passierte Paradeiser
  • 200g Mozzarella
  • 8-10 Basilikumblätter
  • 1 Grilltasse
  • 8-10 Zahnstocher

Zubereitung

Grill wie gewohnt anheizen. Den Stiel und die Spitze der Melanzani entfernen und diese anschließend der Länge nach in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Melanzanischeiben für ca. 3 Minuten pro Seite auf den Grill legen, bis sie einen goldigen Ton haben und biegsam sind. Inzwischen den Mozzarella in fingerdicke Scheiben schneiden. Es sollten sich ein Stück Mozzarella und ein Blatt Basilikum pro Melanzanischeibe ausgehen.


Die Melanzanischeiben etwas auskühlen lassen und jede Scheibe mit ca. 1 EL passierten Paradesier bestreichen. Ans breitere Ende der Melanzanischeibe jeweils ein Stück Mozzarella mit einem Blatt Basilikum legen und einrollen. Mit einem Zahnstocher befestigen und die Röllchen in einer Grilltasse für ca. 10 Minuten auf den Grill legen bis der Mozzarella zu schmelzen beginnt.



Eine tolle vegetarische Alternative für den Grill!

Steinhart Andrea
Wenn die Sonne fehlt, fehlt die Energie.
alle LGV Gärtner
Viola Melanzani mehr