Ein Rezept von www.lgv.at/rezepte

Paradeiser-Petersilien-Pesto

Zutaten

  • 150 g getrocknete Paradeiser
  • 4 Knoblauchzehen, geschält
  • 60 g Mandeln, geschält
  • 8 EL Petersilie
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Paradeiser ca. 30 Min. in warmem Wasser quellen lassen. Anschließend diese mit dem Knoblauch, den Mandeln und der abgezupften Petersilie im Standmixer fein hacken. Zitronensaft hinzufügen. Olivenöl langsam einfließen lassen und weiter mixen bis das Pesto die gewünschte Konsistenz hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu frischer Pasta genießen.

Kölbl Karl
Man soll zu jeder Zeit das essen, was vor Ort ...
alle LGV Gärtner
Petersilie mehr